Einmaliges Erlebnis: Rundreise durch Südafrika

Südafrika 13-tägige Rundreise in Hotels, ÜF inkl. Flug
Reisezeitraum 04.02.2020 - 30.04.2020
pro Person ab 2.399 €
Reisecode: 9393200

Stellen Sie sich einen Urlaub in Südafrika vor. Würden Sie auch sofort an traumhafte Sonnenuntergänge in der Savanne, Tierbeobachtungen und an das Kap der guten Hoffnung denken? Beobachten Sie die Big Five in ihrem natürlichen Lebensraum und erleben Sie einzigartige Momente in der Wildnis – bei Ihrer Rundreise durch Südarfrika werden Sie aus dem Staunen kaum raus kommen. Johannesburg, Kapstadt, Port Elizabeth und natürlich auch das Kap der guten Hoffnung – all das und noch vieles mehr erwartet Sie. Erleben Sie die afrikanische Lebensfreude und begegnen Sie der atemberaubenden Tierwelt – das ist die perfekte Mischung für einen gelungenen Urlaub voller Erinnerungen.

Scribble_Highlight.png

Big Five im natürlichen Lebensraum

Haben Sie schon einmal die Big Five in freier Wildbahn gesehen? Nein? Dann wird es aber höchste Zeit - diese Reise ist die perfekte Gelegenheit dazu. Erfüllen Sie sich einen Lebenstraum und begeben Sie sich auf eine Safari durch den Kruger Nationalpark und beobachten Sie Elefanten, Nashörner, Büffel, Löwe und Leopard in Ihrer natürlichen Umgebung. Hier leben über 800 verschiedene Tierarten in einem seit 1898 geschützten Raum. Er ist bis heute ein wichtiger Rückzugsort für viele bedrohte Tierarten.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Flug von Deutschland über Doha nach Johannesburg.
2. Tag: Ankunft Ankunft in Johannesburg. Begrüßung durch die lokale Reiseleitung und Transfer zur Hannah Lodge in der Nähe von Ohrigstad.
3. Tag: Ohrigstad – Panorama Route – Kruger Nationalpark Fahrt entlang der Panorama Route mit Besichtigung des Blyde River Canyon. Anschließend geht es weiter bis nach Hazyview, direkt am Krüger National Park. Übernachtung im Hotel Sabonani Resort Hotel.
4. Tag: Kruger Nationalpark Dieser Tag ist ausgefüllt mit Tierbeobachtungsfahrten im Reisebus durch den Kruger Nationalpark. Es besteht die Möglichkeit eine 10-stündige Wildbeobachtungsfahrt im offenen Geländewagen zu buchen (fakultativ). Der Wildpark zählt zu den vielfältigsten und eindrucksvollsten Parks Afrikas. Übernachtung im Numbi Hotel oder Sanbonani Resort Hotel.
5. Tag: Hazyview – Pretoria Nach dem Frühstück verlassen Sie Hazyview und fahren in westlicher Richtung bis nach Pretoria und unternehmen eine Stadtrundfahrt. Übernachtung im Premier Hotel Pretoria.
6. Tag: Pretoria – Port Elizabeth Transfer zum Flughafen. Anschließend Inlandsflug nach Port Elizabeth. Im Anschluss Stadtrundfahrt in Port Elizabeth. Übernachtung im Paxton Hotel.
7. Tag: Port Elizabeth – Wilderness An diesem Tag Ihrer Reise lernen Sie die bekannte Garten Route kennen. Ziel ist der Tsitsikamma Nationalpark mit einer wunderschönen Vielfalt an Pflanzen. Auch die Mündungsschlucht des Storms River wird besucht. Anschließend Fahrt über Knysna nach Wilderness. Übernachtung im Wilderness Hotel.
8. Tag: Wilderness – Oudtshoorn Fahrt duch die traumhafte Lagunenlandschaft nach George und weiter über den Outeniqua Pass nach Oudtshoorn. Der Besuch einer Straußenfarm ist im Preis inkludiert. Anschließend genießen Sie ein Barbecue mit Straußenspezialitäten. Danach steht eine Besichtigung der Cango Tropfsteinhöhle auf dem Programm. Anschließend Übernachtung im De Oude Meul Lodge.
9. Tag: Oudtshoorn - Kapstadt Fahrt durch die Halbwüste der kleinen Karoo nach Barrydale und über den Tradouw Pass nach Swellendam. Weiterfahrt durch die Overberg Region nach Hermanus. Hermanus ist bekannt für Walbeobachtungen und gilt als der beste Ort, um die Tiere vom Land aus zu beobachten. Anschließend fahren Sie entlang der Küstenstraße über Kleinmond und Betty‘s Bay nach Kapstadt. Unterwegs besuchen Sie die Pinguin Kolonie am „Stoney Point“. Übernachtung im Stay Easy Cape Town.
10. Tag: Kap der Guten Hoffnung Die Tagestour bringt Sie bis zum Kap der Guten Hoffnung. Die Fahrt geht entlang der Küste des Atlantiks über Clifton und Camps Bay nach Hout Bay, wo die Möglichkeit zu einer Bootsfahrt zur Robbeninsel Duilker Island besteht. Dann geht es weiter über den Chapman‘s Peak Drive bis zum Kap der guten Hoffnung. Bei der Rückfahrt besuchen Sie den Botanischen Garten von Kirstenbosch. Übernachtung im StayEasy Cape Town oder im Onomo Inn on the Square.
11. Tag: Stellenbosch Sie fahren in das Weinanbaugebiet des Kaplandes und besuchen eines der schönsten Weingüter und probieren verschiedene Weine. Übernachtung im StayEasy Cape Town oder Onomo Inn on the Square.
12. Tag: Kapstadt Stadtrundfahrt und Besuch des Malaienviertel und des Company‘s Garden. Fahrt mit der Seilbahn auf den Tafelberg. Im Anschluss besuchen Sie die Victoria & Alfred Waterfront. Transfer zum Flughafen. Rückflug mit Qatar Airways via Doha nach Deutschland.
13. Tag: Ankunft Ankunft am jeweiligen Flughafen in Deutschland und individuelle Heimreise.

Hinweis: Programmänderungen sind aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.

optional zubuchbar

  • 10-stündige Pirschfahrt im offenen Geländewagen (ab 6 Personen) € 49,- pro Person
  • Halbpension (10 x Abendessen) € 229,-

Diverses

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Nicht inklusive:

  • Nicht erwähnte Speisen und Getränke
  • Trinkgelder
  • persönliche Ausgaben
  • Nicht erwähne Leistungen

Bitte beachten Sie, dass bei Buchung der vollständige Name lt. Reisepass und das Geburtsdatum angegeben werden müssen und dass bei Namensänderung nach Abschluss der Buchung, deren Ursache ausschließlich im Einflussbereich des Reisenden liegt, die dadurch anfallenden Mehrkosten an den Reisenden weiterverrechnet werden.
Eigene Anreise zum jeweiligen Flughafen.

Hinweis: Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Hinweise zu Reisedokumenten

Zur Einreise benötigen Sie einen bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass. Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen.

Diese Reise ist vom 12.09.2019 00:00 Uhr bis 30.11.2019 23:59 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, müssen Sie JavaScript aktivieren.